Start meines 365-Tage-Fotoprojektes

Ja, ich habe es getan!
Es gibt seit gestern noch ein unnötiges weiteres schönes 365 Tage Fotoprojekt mehr auf dieser Welt.

Da ich meine Fuji x100 die letzten Monate nur in meiner Tasche hatte, damit diese nicht leer war, habe ich mich dazu entschlossen die X100 mehr zu benutzen; täglich.
Die andere Alternative wäre gewesen, die X100 zu verkaufen; das wollte ich dann doch nicht.
Daher gibt es unter dieser Adresse: 365days.lichttraeumer.de mein 365 Tage Jahresprojekt.

Ich versuche in der Umgebung meines Wohnortes zu bleiben, und man wird sehen, ob man nach einem Jahr mit den Bildern auch weiterhin etwas sinnvolles anfangen kann.

Viel Spaß beim täglichen stöbern auf meiner Projektseite ;-)

Das könnte dich auch interessieren:

Makrofotografie mt dem Volna-9 Makro und der Fuji ... Fakt Nummer Eins: Wenn du meinen Blog nach Reisezielen durchstöberst, dann ist dir meine Affinität zur nordfranzösischen Atlantik-Küste sicher nicht u...
Articulated Zwei-Zweiundfünfzig ' tag='h1' style='blockquote modern-quote' size='24' subheading_active='' subheading_size='10' padding='5' color='' custom_font=''] ' tag='h1' style=...
Strohballen auf dem Feld So, nach einer kleinen Pause komme ich wieder zum fotografieren und auch zum Weiterführen meines Blogs ... ich habe Urlaub :)Strohballen auf dem ...
Sommer in Berlin 1987 und 2015 – persönliche... Von Wunscherfüllung, Erinnerungen und einem sehr, sehr netten ZusammentreffenMein letzter Besuch in Berlin liegt nun schon mehr als 25 Jahre z...
Meine neue Freundin … ... lauscht auf den Namen Fuji X-100Seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einer kleinen Kamera, die zur Not in die Jackentasche passt, u...