Frühling im Bergdorf aka Blümchenfotografie

Frühling im Bergdorf

Was gibt es schöneres, als im Frühling die Arbeit des letzten Herbstes zu genießen und bei schönstem Wetter einfach mal ganz banal darauf los zu fotografieren!
Banal im wahrsten Sinne des Wortes, ohne Anspruch auf irgendetwas; ein bisschen Makro-Fotografie (mit dem Volna-9), ein Panorama-Schnappschuß vom Garten, ein Bild von der neu eingerichteten Sitzecke, dort wo es Abends am längsten sonnig ist.

Nach dem ganzen, durchaus positiven (neben)beruflichen Stresses eine Wohltat einfach mal die fotografische Seele baumeln zu lassen.

Teile diesen Beitrag auf:
0 Kommentare

Hinterlasse mir einen Kommentar ...

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Schnappschüsse mit dem Volna 9 Makro-Objektiv Ein seltsam kratzendes Geräusch lies mich heute morgen aus dem Schlaf schrecken: "Wer, verdammt  noch eins, macht am Sonntagmorgen so einen Lärm!"...
Volvo V40 -Innenpanorama – Nach dem Smart Innenpanorama von vor zwei Tagen, habe ich aus den dort gemachten Fehlern gelernt, und heute "unseren Großen" in eine etwas bessere Loc...
Soligor 35mm F/2.0 Objektiv an meiner Fuji X-T1 Das Soligor 35mm C/D F/2.o ist meine zweite "Vintage-Linse" die ich gekauft habe. Wie sich diese Linse an meiner Fuji X-T1 schlägt, darüber möchte ich...
Reisebericht in drei Teilen: Von Karlsruhe nach Sü... Erster Teil: Karlsruhe - Schweiz - Annecy - Route Napoleon - Bormes-les-MimosasVon Karlsruhe nach Südfrankreich, genauer gesag...
Städte-Kurztrip nach Rothenburg ob der Tauber Eine Reise zurück ins MittelalterDie ehemalige Reichsstadt (von 1274 bis 1803) Rothenburg ob der Tauber liegt in Mittelfranken, in der Näh...