infografik-hinweis

Halbzeitinterview bei Birgit Engelhardt

Halbzeitinterview bei Birgit Engelhardt

Anfang des Monats war es soweit: Birgit hat mich zur (fast) Halbzeit meines 365 Tage Fotoprojektes erneut interviewt.
Das Resultat könnt ihr hier auf Birgits Blog nachlesen.

Danke Birgit für das nette Interview.

Wie der geneigte  Leser am Schluss des Interviews lesen kann, plane ich eine Aktion mit dem Abschluß meines 365 Tage Fotoprojektes:  ich werde als zusätzliches Bild ein Mosaik aller 365 Bilder erstellen. Dann stelle ich meinen Besuchern zwei Fragen, die per Kommentar, oder auch eigenem Blogeintrag beantwortet werden sollen.

Unter allen Teilenehmerinnen und Teilnehmern, werde ich am Schluß  drei Gutscheine von WhiteWall im Wert von jeweils € 20.-  verlosen.

Man möge mir meine „Affinität in Richtung WhiteWall“ verzeihen, aber ich finde WhiteWall ist einfach  das beste Online-Fotolabor für meine Bedürfnisse.
Ich lasse nun schon seit Jahren dort meine Prints erstellen, egal ob das Papierabzüge,  Fotobücher, Drucke auf Alu-Dibond,  Leinwand oder Forex sind; dabei bin ich mit der Qualität der Drucke stets sehr zufrieden.
Gut, es gibt sicher günstigere Online-Fotolabore,  aber die Erfahrungen die ich mit „sparen an der falschen Stelle“ gemacht habe, waren prägend.

Bei WhiteWall weiß ich einfach, dass wenn ich eine Ausstellung habe, die Prints in der gewünschten Qualität, rechtzeitig und gut verpackt am Stück bei mir ankommen.
Die Dibond, Forex und Leinwandprints konnte ich bisher immer direkt aus der Verpackung an die Wand hängen.

Dort bekomme ich  Qualität, Sicherheit und ein tolles Leistungsspektrum zu wirklich nicht überteuerten Preisen.

Und nein, ich bekomme kein Geld von WhiteWall wenn ich das hier schreibe ;-)

 

0 Kommentare

Hinterlasse mir einen Kommentar ...

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.