Panoramabilder aus der Normandie

Von Kathedralen, Hafenstädten und einer Gedenkstätte

Auch wenn ich dieses Jahr nicht wirklich viele Fotos während den zwei Urlaubswochen in der Normandie geschossen habe, Panoramen waren natürlich auch dabei.

Beginnen wir mit Bildern von der Kathedrale in Bayeux.
Einige dieser Bilder wird man auch in meinem kommenden Gastbeitrag im Fotocommunity Blog zum Thema „HDR Panoramafotografie“ finden.

Gefolgt von Panoramen von Honfleur und Port-en-Bassin Huppein

Abschliessen möchte ich diesen Beitrag mit zwei Panoramen des „Normandy American Cemetry and Memorial“.
Ein Ort der in mir immer sehr tiefe Emotionen und Dankbarkeit weckt, und mich regelmässig zu Tränen rührt.
In diesem Jahr trafen wir dort eine amerikanische Reisegruppe vor. Plötzlich erklang „The Star Spangled Banner“, die rechte Hand der Amerikaner fand den Weg zum Herzen, einige nahmen „Haltung“ an, alle andern Besucher blieben stehen.

Die Nationalhymne, der Wind, die Stille dazwischen, Veteranen mit Taschentüchern – memento mori .

0 Kommentare

Hinterlasse mir einen Kommentar ...

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Bronze beim Epson International Pano Award 2016 Ein Ergebnis mit dem ich nicht gerechnet hätteDas Header-Bild nimmt die Wertung der Jury vorneweg: Ja, zwei der Panorabilder, die zusammen...
Mittagspause in der Klotze – ist das Kunst, ... Ich habe Glück, dass mein Brötchengeber ein Gebäude, mit "meinem" Büro darinnen, ganz in der Nähe der "Klotze" hat.Zur Erklärung für die Leser, ...
Panoramabilder vom Rheinhafen in Karlsruhe –... Weihnachtsurlaub ist wirklich was feines. Man(n) hat viel Zeit um zum Beispiel die externen Festplatten "aufzuräumen". Dort habe ich heute drei Panora...
Herbstspaziergang auf dem Dobel Blauer Himmel, warme Temperaturen,  ideale Vorausstzungen für eine erholsame  und enspannende Wanderung auf dem Dobel. Über Wiesen und Felder, entlan...
Gastbeitragsreihe auf dem Fotocommunity Blog Vor einigen Wochen bin ich auf dem Fotocommunity Blog über den Button "Gastautor werden" gestoßen, und habe mich auch gleich dort beworben.Und was...