Panoramatour – Turmberg – Karlsruhe

Da der Altweibersommer in den letzten Tagen seinem Namen alle Ehre gemacht hat, habe ich mich nach Feierabend ‚gen Turmberg aufgemacht, um mit dem Polestativ / Monopod einige Aufnahmen zu machen.
Prinzipiell wollte ich mein erstes Cliffhangerpanorama erstellen; die Bilder dazu habe ich aufgenommen, das Ergebnis stellt mich nicht zufrieden, so dass die kleine Tour hier somit ohne Cliffhanger auskommen muss.
Das Bild auf der Aussichtsplattform ist so ein Mittelding zwischen normalem und einem Cliffhanger Panorama.

Zuerst starten wir mit einem Panoramabild der Turmbergbahn, mit der Ankuft eines Wagens.
Die Turmbergbahn ist, man höre und staune, inzwischen die älteste Stadtseilbahn von Deutschland. Danach befinden wir uns schon im oberen Treppenhaus des Turmes, mit seinen „malerischen“ Details :)

 

Danach befinden wir uns schon im oberen Treppenhaus des Turmes, mit seinen „malerischen“ Details :)Die nächste „Stufe“ des Turmes erreichen wir nun auf der ersten Aussichtsplattform.
Das Bild wurde aus ca. 4 Metern mit am Geländer angelehnten Stativ aufgenommen.

Last, but not least, die Aussicht von der Turmspitze.‘
Aufgenommen aus vier Metern über „Turmnull“, mit der Erfahrung, dass Panoramaaufnahmen mit einem vier  Meter hohen Stativ auf einem echt zugigen Turm eine echte Herausforderung sind.

Zum Schluß habe ich alle Bilder zu einer kleinen Panoramatour zusammengefügt, die es hier zu sehen gibt.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Lost Place Panoramatour – Hotel Waldlust in ... Hotel Waldlust in Freudenstadt„Die Waldlust, ein Treffpunkt der Welt. Anfang des 19. Jahrhunderts eroberte das von Hotelier Ernst Lutz begründ...
360° Cliffhanger Panorama – Ettlingen Marktt... Heute habe ich nach langer Zeit wieder den Anlauf genommen, um ein Cliffhanger Panorama anzufertigen. Der erste Versuch vor einigen Monaten ging gran...
Panoramabilder für let’s dev Vor einigen Tagen erreichte mich eine E-Mail vom Geschäftsführer der let’s dev GmbH & Co.KG - Karl-J. Wack - mit einer Anfrage, ob ich mit einem N...
Panoramafotografie mit der Fuji X-T1 und dem Samya... Und: Warum weniger mehr ist.Meine Leidenschaft für die Panoramafotografie ist wohl nicht zu übersehen. Seit Jahren trage ich für diese Leiden...
Polepanoramen erste Gehversuche Hier möchte ich meine ersten Gehversuche mit der Kombination: Nikon D800, Nikon 10.5 mm Fischauge, KISS Panoramakopf und dem Monopod von pt4pano vorst...