Smart Autoinnenpanorama

Nach einigen, nicht wirklich erfolgreichen, Versuchen ein Innenpanorama unseres Smarts zu anzufertigen, stimmt mich der erneute Versuch etwas versöhnlicher.
Die Aufnahmetechnik muss noch ausgefeilt, und sicherlich auch das ein oder andere Stück Fototechnik angeschafft werden, um die Anfertigung von Autoinnenpanoramen auf eine universelle Basis zu stellen.
Nach erfolgter Verfeinerung werde ich an dieser Stelle mit einem Howto detailliert berichten; versprochen!

Hier jedoch das Ergebnis von heute.

Interaktives Innenpanorama eines Smart

Das könnte dich auch interessieren:

Zweiter Teil meiner Artikelreihe über Panoramafoto... Panoramafotografie Teil 2 - Gastartikelreihe im Blog der Fotocommunity Seit einigen Tagen ist mein zweiter Gastbeitrag über Panoramafotografie im Blo...
Panoramafotografie mit der Fuji X-T1 und dem Samya... An dieser Stelle habe ich vor ein paar Wochen von den ersten Panoramen mit meiner FujiX-T1 und dem Samyang 8mm F2.8 II UMC Fischauge berichtet. In di...
Panoramabilder für let’s dev Vor einigen Tagen erreichte mich eine E-Mail vom Geschäftsführer der let’s dev GmbH & Co.KG - Karl-J. Wack - mit einer Anfrage, ob ich mit einem N...
Panoramabilder vom MonoPod mit der Fuji X-T2 und d... Im September 2017 hatte ich ja mein Nikon-Equipment verkauft und dafür eine Fuji X-T2 und ein Fujinion XF 16 F/1.4 WR Objektiv erstanden. Seit dem ha...
Besuch in München – ein kurzer Fotoreiseberi... Nach einem geplanten Meeting in München, habe ich eine private Übernachtung von Freitag auf Samstag angehängt, da München ja immer eine Reise aus der ...