Von Fischmärkten, Schnappschüssen und einem Wachhund.

Last but not least der „Rest“ der Urlaubsbilder. Schnappschüsse, Momentaufnahmen.
Besonders hervorheben möchte ich das Bild von Frida. Frida ist die Hundedame unserer sehr netten Nachbarn im Ferienhaus, dort in Colleville-sur-mer.
Quirlig, verspielt und mit viel Charme hat sie uns das ein oder andere Leckerei abgebettelt.
Sorry Hanne und Günter :)

Das könnte dich auch interessieren:

Konzeptionelle Fotografie – Schwarzweißbilde... Von Menschen, Tieren und Langzeitbelichtungen Mit diesem Beitrag möchte ich auf meinem Blog beginnen meine fotografische Konzepte zu dokumentieren. ...
Fundstücke aus dem Urlaub 2013 – Die Abtei v... Was man beim Ausmisten der Festplatte so alles findet :) ... z.B. 360Grad  Panoramen vom letzten Urlaub in der Normandie; genauer gesagt Quellbilder u...
Bosse Ferienhaus – Colleville-sur-mer – Erfahrungs... Da weder Google, die offizielle Webseite, noch die Facebook-Seite des Anbieters eine Möglichkeit eines selbstverfassten Feedbacks / Bewertungssystemes...
Panoramabilder aus der Normandie Von Kathedralen, Hafenstädten und einer GedenkstätteAuch wenn ich dieses Jahr nicht wirklich viele Fotos während den zwei Urlaubswochen in der...
Ein Sonntagmorgen auf Omaha-Beach Ein Sonntag Ende September, 05:30 Uhr, Normandie, Colleville-sur-Mer, schrille Töne schneiden durch die nächtliche Stille und erinnern mich an mein Vo...