Teamevent im Europapark zu Rust

Am 13. Junj war es soweit, der jährliche Ausflug mit den Arbeitskollegen -neudeutsch „Teamevent“ – und mit der Schwesterabteilung, im Europapark fand bei herrlichem Wetter statt.
Von ca. 09:30 bis 16:30 vergnügten wir uns mit den Fahrgeschäften im Europapark. Da das Wetter warm und sonnig war, waren die Wasserduschen der diversen Fahrgelegenheiten eher willkommen, als unerwünscht.

Das praktische für mich als Fotografen im Europapark war die Tatsache, dass auf der Eintrittskarte des Parkes explizit stand, dass man sich mit dem Eintritt in den Park ausdrücklich damit einverstanden erklärt, dass Fotos von einem gemacht, und auch veröffentlicht werden können.

Hier also die komplette Truppe „im Panorama“ bzw. auf dem „Planeten“ ;-)

Hier zuerst das Panoramabild als flache 360° Ansicht …

Teamevent im Europapark Rust

… da die Erde nun eine Kugel ist, steht natürlich auch jeder mit den Beinen auf dem Planeten, und der Fotograf als heller Stern in der Mitte :-P

Teamevent Europapark Rust, Little Planet

Last, but not least … das Ganze als interaktives Panoramabild …

Teamevent Europapark Rust

Das könnte dich auch interessieren:

Polepanoramen erste Gehversuche Hier möchte ich meine ersten Gehversuche mit der Kombination: Nikon D800, Nikon 10.5 mm Fischauge, KISS Panoramakopf und dem Monopod von pt4pano vorst...
Panoramawalk mit einem Fotocommunity-Mitglied in R... Aka Fotocommunity Real-Life TreffenVor einigen Tagen habe ich mich mit Lutz, einem Fotocommunity Mitglied, in Rastatt zu einem Panoramawalk ...
Polepanorama vom Ettlinger Marktplatz Nachdem am gestrigen Samstag seit langer Zeit mal wieder wirklich schönes Wetter war, wollte ich die ersten Gehversuche mit Polepanoramen vertiefen, a...
Panoramabilder vom MonoPod mit der Fuji X-T2 und d... Im September 2017 hatte ich ja mein Nikon-Equipment verkauft und dafür eine Fuji X-T2 und ein Fujinion XF 16 F/1.4 WR Objektiv erstanden. Seit dem ha...
Panoramatour – Turmberg – Karlsruhe Da der Altweibersommer in den letzten Tagen seinem Namen alle Ehre gemacht hat, habe ich mich nach Feierabend 'gen Turmberg aufgemacht, um mit dem Pol...